Bücher Hintergrund

Das Schreiben und ich

2016 ist das Jahr, in dem ich beschlossen habe, mit dem Schreiben ernst zu machen. Seitdem durfte ich fünf Bücher in einem Verlag veröffentlichen, eine Menge über mich selbst lernen und am wichtigsten: Erkennen, dass ich genau auf dem richtigen Weg bin.

Ich weiß nicht, ob und wann mein Traum in Erfüllung gehen wird. Ich weiß nur, dass mich der Weg dorthin glücklich macht und sich die schlaflosen Nächte und die hin und wieder anklopfenden Selbstzweifel lohnen. Und vielleicht kommt der Moment, in dem ich stolz verkünden darf: Ich bin Vollzeitautorin!

Bis dahin … nehme ich alles mit, was ich kriegen kann, und lebe meine Leidenschaft in vollen Zügen. Denn Schreiben ist vor allem eines: Das, was mich erfüllt.